Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Wappen der Heeresunteroffizierschule I (HUS I)

Die HUS I gehörte organisatorisch und truppendienstlich zum I. (GE) Korps ( ab 1996 I. GE/NL Korps ). Als eine von 3 Heeresunteroffizierschulen kam ihr im Rahmen der Unteroffizierausbildung im Heer eine wichtige Rolle zu. Die Kernaufgaben für die Unteroffiziere sind der Führer, der Ausbilder und der Erzieher von unterstellten Soldaten.

Zeitgemäße Menschenführung, Ausbildungsmethodik, vor allem im Gefechtsdienst und bei der Waffen- und Schießausbildung sowie die Sportausbildung standen deshalb im Mittelpunkt der neukonzipierten Ausbildung an den HUS.

Im Bereich Chronik der HUS I, den Inspektion und der Stab-/Stammkompanie finden Sie über 6.000 Fotos aus der Zeit von 1990 - 2003.

 

Kommandeure      
01.04.1990 – 24.03.1992 Oberst Wolfgang von Heygendorff (ÜD)
24.03.1992 – 04.01.1994 Oberstleutant Rainer Petersen (ÜD)
04.01.1994 – 09.05.1996 Oberstleutnant Jürgen Arndt (ÜD)
09.05.1996 – 18.12.1999 Oberstleutnant Dieter Hintelmann (ÜD)
18.12.1999 – 30.06.2003 Oberstleutnant Karl Hegemann (DpW)
30.06.2003 – 30.09.2003 Oberstleutnant Martin Lamke (DpW)

Danach Umgliederung in Lehrgruppe B der Unteroffizierschule des Heeres (USH)

Leiter Schulstab:      
01.04.1990 – 06.03.1992 Oberstleutnant Arndt, Jürgen (ÜD)
06.03.1992 – 30.03.1993 Oberstleutnant Reimann, Klaus (DpW)
01.04.1993 – 30.09.1994 Oberstleutnant Kaufmann, Hartmut (DpW)
01.10.1994 – 30.09.1996 Oberstleutnant Kain, Jürgen (DpW)
01.10.1996 – 30.09.1998 Oberstleutnant Söngen, Reinhard (DpW)
01.10.1998 – 30.09.2003 Oberstleutnant Rudnick, Bernd (DpW)

Danach Wegfall der Stelle wegen der Umgliederung zur Lehrgruppe B der USH

ÜD = Übergabedatum
DpW = Datum des Dienstpostenwechsel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Führerkorps HUS I - 1997

Ihre Beiträge, Bilder und Ergänzungen

Sie möchten Beiträge und Fotos zu dieser Seite beisteuern?
Gerne nehmen wir Ihre Anregungen, Texte und Bilder entgegegen. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.
Sie möchten Mitglied im Kameraden- und Freundeskreis e.V. werden? Nutzen Sie bitte unsere Formulare.

 

 

 

   

Aktuelle Termine  

   

Nächste Veranstaltungen  

   

Aktuelles Mitteilungsblatt 12-2019  

   

Neuester Gästebucheintrag  

Habe gerade diese Seite gefunden. Viele Grüße vor allem an die ehemaligen Kameraden der 4/195. Ich war 1976 bis 1981 in Handorf, danach (bis 198 bei Fart. Btl. 535 in Euskirchen. OfW d.R. Arno Kohlert
   

Newsletter abbonieren  

Nichtmitglieder können auch unseren Newsletter erhalten. Einfach Name und E-Mail-Adresse eingeben.
   

Haben Sie noch Fotos?  

   

Letzte Änderung  

   
© ALLROUNDER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.