Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Wappen des Panzergrenadierbataillon 193

Diese Ausbildungskompanien der damaligen 7. PzGrenDiv, sie wurde erst später die 7. PzDiv, bestanden nur in der Heeresstruktur 2 zwischen 1959 und 1970.

Die AusbKp 7/7, die dem damaligen PzGrenBtl 193 in der Lützow-Kaserne  in Münster-Handorf unterstellt war, bestand nach Angaben aus dem Btl zwischen dem 01.10.1961 und dem 30.09.1967. In Ahlen gab es die AusbKp 2/7, 8/7 und 9/7, in MS-Handorf die AusbKp 5/7 (PzArtBtl 195), 6/7 (PzBtl 194) und 7/7 (PzGrenBtl 193), alle waren jeweils dem Bataillon unterstellt und bildeten hauptsächlich für das eigene Btl. aus.

 

 

 

Juli 1962 - Grundausbildung


Oktober 1964 - Grundausbildung

 

Ihre Beiträge, Bilder und Ergänzungen

Sie möchten Beiträge und Fotos zu dieser Seite beisteuern?
Gerne nehmen wir Ihre Anregungen, Texte und Bilder entgegegen. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.
Sie möchten Mitglied im Kameraden- und Freundeskreis e.V. werden? Nutzen Sie bitte unsere Formulare.

 

 

 

 

   

Aktuelle Termine  

   

Aktuelles Mitteilungsblatt 04-2020  

   

Neuester Gästebucheintrag  

Hallo Kameraden, ich habe das Netz durchforstet, wie ein Grenadier u. bin auf einige Namen gestoßen. War 1987 als Rekrut in der 4/193. Grüße ganz herzlichst... Damals: FW (OFW) Dahmen, SU (Oberstleutnant-Respekt!) Perlitz, SU Rengers, bekannt hier nicht erwähnt...Hptm Kreuder, OstFw Bertram ect. War anschließend abkommandiert zur Fahrschule. Bin bis 1997 aktiv zuletzt als Fahrlehrer m.d.Dien...
   

Newsletter abbonieren  

Nichtmitglieder können auch unseren Newsletter erhalten. Einfach Name und E-Mail-Adresse eingeben.
   

Haben Sie noch Fotos?  

   

Letzte Änderung  

   
© ALLROUNDER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.